“Muziekcafé Brakeboer” in Medemblick am Ijsselmeer

Spread the love

+++ Geographische Koordinaten: 52° 46′ N, 5° 07′ E +++ Versorgung: Selbstversorger verdursten nicht +++ Atmosphäre: Gute Laune! +++ Nächster Check-In: Vermutlich auf dem Holland-Törn über den 3. Oktober +++
Sonstiges: Sailorshome – Livemusik am Wochenende!!! +++

Das monumentale Landhaus am Oosterhaven 30 in Medemblik hat eine reiche Geschichte. Die Stadtverwaltung Medemblik kaufte es 1886 als offizielle Residenz für den Bürgermeister. 1920 kam es dann wieder in private Hände und diente unter anderem als Pension, bis es 1949 von der Familie Brakeboer gekauft und als Café betrieben wurde.

In früheren Zeiten kamen viele Fischer – heutzutage hauptsächlich Segler und Touristen. 2003 wurde das Café  zum besten „Sailorshome“ der Niederlande gekürt.

Jack Brakeboer, Betreiber in der 3 Generation, führt „Muziekcafé Brakeboer“ seit 25 Jahren. In regelmäßigen Abständen finden hier Live-Konzerte statt und auch ohne Livemusik ist die Atmosphäre in diesem urigen Seglercafé am anderen Ende des Ijsselmeers etwas ganz besonderes.

www.muziekcafebrakeboer.nl

Vorgestellt in Newsletter Nummer 14 im Juni 2008


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert