Wellenzeit. Drei segeln um die Welt

Spread the love

„Ich sagte also Ja. Zwei Mal. Zum Mann, dann zur Reise. Beides habe ich nicht bereut.“
Alexandra Schöler-Haring verliebt sich in Wien in Peter, einen Vollblutsegler mit eigenem, selbst gebautem Wharram-Katamaran. Der Traum von einer Weltumsegelungschlummert schon länger in – inzwischen Ehemann – Peter, als Alexandra – inzwischen Mutter und vom Schauspielerinnen-Beruf genervt – eines Tages zur gemeinsamen Reise zustimmt. Allen Zweiflern im Freundeskreis zum Trotz startet das Paar mit ihrem vier Jahre alten Sohn Finn im Mittelmeer…

Fazit: Eine bemerkenswerte Reise – erfrischend, ehrlich, anschaulich und sehr unterhaltsam beschrieben.
(Danke an Stefan Schorr für diese Buchkritik.)

> Website der Drei: www.rishomaru.com

Autoren: Alexandra Schöler-Haring / Peter Schöler
PALSTEK-Verlag, 2010, Taschenbuch mit Abbildungen, 330 Seiten
ISBN: 3931617394; Preis: 12,- Euro

Vorgestellt in Newsletter Nummer 24 im Dezember 2010