Schlagwort: Sportbootführerschein

  • Was kostet ein Sportbootführerschein?

    Was kostet ein Sportbootführerschein?

    Wenn Sie davon träumen, Ihr eigenes Boot zu steuern, ist der erste Schritt der Erwerb eines Sportbootführerscheins. Während einige Angebote verlockend günstig erscheinen, bergen sie oft versteckte Kosten. In diesem Beitrag klären wir auf, was ein Sportbootführerschein wirklich kostet, inklusive Theorie- und Praxisausbildung, Prüfungsgebühren, Materialkosten und der ärztlichen Untersuchung.

  • Änderungen der Fragen zum Sportbootführerschein

    Änderungen der Fragen zum Sportbootführerschein

    Zum 1. August 2023 ändern sich die 28 Fragen- und Antworten für die Geltungsbereiche Binnenschifffahrtsstraßen und Seeschifffahrtsstraßen geringfügig.

  • Sportbootführerschein neben Beruf und Familie

    Sportbootführerschein neben Beruf und Familie

    Dieser See-Lehrgang ist speziell für Menschen, die keine regelmäßige Arbeitszeit haben oder zu ungünstigen Zeiten freihaben. Dieser Kurs findet an sieben Terminen sowohl am Vormittag von 09:30 bis 12:00 Uhr als auch am Nachmittag von 15:00 bis 17:30 Uhr als Web-Seminar statt.

  • Bootsführerschein notwendig?

    Bootsführerschein notwendig?

    In Deutschland gibt es zwei Ausnahmen von der allgemeinen Bootsführerscheinpflicht. Zum einen gilt unter bestimmten Umständen eine Führerscheinfreiheit bis 15 PS (11,03 kW) Nutzleistung. Zum anderen können in bestimmten Revieren auch Schiffe oder Hausboote mit wesentlich höherer Motorleistung mit einer Charterbescheinigung ausgeliehen werden. Unabhängig davon kann es gute Gründe geben, einen amtlichen Sportbootführerschein abzulegen.